By Astrid MacMillian

ISBN-10: 3765089052

ISBN-13: 9783765089053

Das K-Wagnis: Von Kapstadt über Khartum nach Karlsruhe

Astrid MacMillian und ihr Ehemann dependable verwirklichen ihren Traum: Sie reisen ein Jahr lang durch Afrika. Die sprachbegabte Gymnasiallehrerin und der sportbegeisterte Ingenieur kappen ihren komfortablen Alltag in Karlsruhe und fahren im August 2012 los: In ihrer Stella, einem eigens umgebauten Land Rover, geht es immer der Küste entlang durch 30 afrikanische Länder.

In diesem persönlichen Reisebericht lässt uns Astrid MacMillian teilhaben an ihrer Leidenschaft für diesen Kontinent, an ihren Reisevorbereitungen, ihren Begegnungen, an ihren Gedanken zu Land und Leuten und ihren Freuden und Nöten während dieser turbulenten Zeit auf Rädern. guy staunt beim Lesen, lacht, kann es kaum glauben, fühlt mit. Hautnah erlebt guy, wie vielfältig die Welt, ihre Landschaften, Menschen und Kulturen sind.

In Band 2 geht es durch Ost- und Nordostafrika – vom südafrikanischen Kapstadt aus immer nordwärts bis nach Khartum und schließlich wieder zurück ins heimatliche Karlsruhe.

… mit über 50 Farbfotos,

… mit großer Karte zum Nachverfolgen der Tour,

… zum Schmökern UND Erfahren,

… für Afrikainteressierte und als Reisevorbereitung!

Show description

Read or Download Afrika fernab erlebt (2): Band 2: Das K-Wagnis: Von Kapstadt über Khartum nach Karlsruhe (German Edition) PDF

Best african travel books

Download e-book for iPad: Wild Weekends South Africa: Places to Go, Things to Do by Claire Keeton,Marianne Schwankhart

Making plans a visit to South Africa? trying to find nice experience weekends in the course of your remain? this is often the booklet for you - written by way of Sunday occasions newshounds - that includes mountain cycling, bungee leaping, mountaineering, mountain climbing, horse driving, kayaking and lots of extra event activities.

Read e-book online Café Togo: Von Sklavenburgen, Voodoo und Amazonen (German PDF

Uta Depner - Café Togo Während der Zeit auf dem größten Hospitalschiff der Welt, der Africa Mercy, lernte die Autorin eine der spannendsten Gegenden Afrikas kennen: Die sogenannte Sklavenküste, wie der Küstenstreifen zwischen dem Osten Ghanas und dem Westen Nigerias zur Zeit des transatlantischen Sklavenhandels genannt wurde.

Le Maghreb: idées reçues sur le Maghreb (Idees recues) - download pdf or read online

« Les Maghrébins sont des Arabes », « Au Maghreb, on parle français », « Le Maghreb est un carrefour de civilisations », « Au Maghreb, c’est l’explosion démographique », « Au Maghreb, les femmes n’ont aucun droit », « Les Berbères, ce n’est pas pareil. .. », « Le Maghreb, c’est los angeles chasse gardée de los angeles France » … Pierre Vermeren nous invite à (re)découvrir cette Afrique du Nord avec laquelle nous avons des liens historiques et culturels très forts.

New PDF release: Tropic of Capricorn: Von der erlebten Wende im

Auf dem südlichen Wendekreis der Sonne im Herzen des südafrikanischen Buschfelds erleben die Pauls den politischen Wandel abseits der blutigen Unruhen in den terrorisierten Townships. Von der Euphorie einer neuen Demokratie getragen, gelingt Nelson Mandela ein erfolgreicher begin, doch seine Nachfolger Mbeki und nun Zuma waren und sind dabei, das ererbte power zu vergeuden.

Additional info for Afrika fernab erlebt (2): Band 2: Das K-Wagnis: Von Kapstadt über Khartum nach Karlsruhe (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Afrika fernab erlebt (2): Band 2: Das K-Wagnis: Von Kapstadt über Khartum nach Karlsruhe (German Edition) by Astrid MacMillian


by Charles
4.1

Rated 4.47 of 5 – based on 23 votes